Isländer Reiterhof Köck

2018-05-23T17:11:59+00:00 Insidertipp für den Sommer|

Alles Glück dieser Erde, liegt am Rücken der Pferde. Ob dieses geflügelte Sprichwort zutrifft, muss jeder für sich selbst herausfinden. Eine gute Gelegenheit wäre der Reiterhof Köck in Pollenitz nahe Feldkirchen. Hier verfügt man über 40 Schulpferde und eine 40 x 20 Meter große Reithalle. Unter den vielen Isländern und Shettland Ponys finden sich für Erwachsene, Jugendliche und Kinder immer das richtige Pferd!

Am Programm stehen: Reitstunden für Anfänger und Fortgeschrittene im Dressur-Viereck oder in der 200 m Ovalbahn, sowie herrliche Ausritte mit geschultem Personal. Ein besonderes Erlebnis für Familien ist ein Familienausritt zum Maltschacher See (inkl. Baden im See)!

Der Unterricht wird nach Anfängern und Fortgeschrittenen getrennt. An Bekleidung und Ausrüstung wird empfohlen: Reithose, Trainingshose oder Blue Jeans, Reitstiefel, Gummistiefel oder Turnschuhe – Reithelm (wird auf Wunsch kostenlos zur Verfügung gestellt).

Der Reiterhof Köck bietet auch Urlaub am Bauernhof und Ferienwohnungen an. Sehr beliebt sind auch die Jugendcamps, die im Rahmen von Schulsportwochen abgehalten werden.

Isländer Reiterhof Köck
9560 Feldkirchen, Pollenitz 6
Telefon: +43 (664) 2177907

 


[/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]