Sommerrodelbahn Ossiach

Sommerrodelbahnen sind ein Spaß für Jung und Alt. Die Sommerrodelbahn am Ossiacher See kann aber noch mit einem besonderen Extra aufwarten: Auf 760 Metern Länge gehts auf zwei parallel geführten Bahnen den Hang hinunter. Ob rasant oder ganz gemütlich, entscheidet der Fahrer. Die speziellen Einzel- oder Doppelsitzerschlitten können wirksam mit dem Fahrhebel beschleunigt oder gebremst werden. Somit kann jeder Gast „sein“ Tempo selber bestimmen.

Den Hang hinauf geht’s übrigens ganz entspannt mit dem Schlepplift, wobei man sogar noch die schöne Aussicht auf den Ossiacher See genießen kann: Weil man auf dem Schlitten sitzend, mit dem Gesicht zum Tal, auf einer in der Erde verlegten Schleppspur hinaufgezogen wird. Die beiden Rodelbahnen sind aus Metall, weshalb bei Regen der Betrieb eingestellt wird. Aber schon wenige Minuten nach einem Regen werden die Bahnen getrocknet und es kann weitergehen!

Ein durchschnittliches Gefälle von 7,5 % und 6 Steilkurven wecken den Sportsgeist. Da beide Abfahrten parallel geführt sind, kann man seine ganz privaten Rodelrennen austragen. Ein lustige Idee ist auch die installierte automatische Fotoanlage, die vom jedem Gast, der auf der linken Abfahrt hinunterfährt, ein „Radarfoto“ schießt. Unten angekommen, kann man sein Foto betrachten und seine Geschwindigkeit ablesen. Wem es gefällt, kann das Foto auch als Postkarte zum Preis von 3,- Euro erwerben.

 

 

Sommerrodelbahn Ossiach

Karte wird geladen - bitte warten...

Sommerrodelbahn Ossiach 46.669929, 13.980017 Insider Tipp Sommerrodelbahn Ossiach





Merken

Merken